Ab heute ist es soweit: Der Remake der 60ger Jahre SciFi Serie “Lost in Space” ist auf Netflix zu sehen – und wurde schon von Kritikern für seinen hohen Production Value gelobt.

Als Teil des Visual Effects Teams bei Mackevision habe ich an mehreren Episoden der VFX-lastigen Show gearbeitet – und freue mich schon sehr darauf die Shots in der Serie zu sehen: